AUSWÄRTSSIEG IN GERA!!

Nachdem wir letzte Woche die Elite der Thüringenliga kennenlernen durften, waren wir sehr gespannt auf unseren 2. Spieltag und ob wir diesmal vielleicht einen Satz mit nach Weimar nehmen dürfen.
Das erste Spiel der Gastgeber @geraer_volleyballclub gegen @swe_damen2 war hartumkämpft und ging am Ende mit 3:2 Sätzen an den Geraer VC.
In unserem Spiel zeigte gleich der knappe erste Satz, dass wir mit viel Kampfgeist hier vielleicht eine Chance haben können und unser Ehrgeiz war geweckt.
Mit viel Spaß auf dem Feld, Kampfgeist, druckvollen Aufschlägen und einer starken Feldabwehr sicherten wir uns Satz 2. In allen Sätzen hatten wir immer wieder mit den starken Aufschlägen der Geraerinnen zu kämpfen. Doch diesmal hatten wir einen breiten Kader mit dabei und unterbrachen diese Serien mit taktischen Wechseln. Das ein oder andere Mal war nicht sicher, wen der Wechsel mehr verwirrte: uns oder den Gegner. 😅 Unser Trainer war ab dem zweiten Satzgewinn wohl auch etwas aufgeregt. 🤭
Im Satz 4 wurde es richtig eng. Gera führte gegen Ende schon mit 19:21 Punkten. Doch wir ließen nicht so leicht locker und feuerten fleißig an. Manch einer mag sagen, dass es auch unsere super Stimmung war, die uns letztendlich die Oberhand behalten ließ 😉🙈
Der 4. Satz ging 25:22 an uns – wir konnten es kaum fassen und sind überglücklich, die ersten Punkte in der Thüringenliga in der Tasche zu haben. Dies war gleichzeitig ein kleines Geschenk an unser Geburtstagskind Julia! 🍀🥳

Nun haben wir erstmal eine längere Spielpause und sind anschließend umso heißer darauf, an unserem ersten Heimspieltag am 21.10 noch mehr Punkte zu sammeln! Als Gäste erwarten wir @vg_bleicherode und @1.vsv_jena_90 🔥🤩

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert