Volleyball in Weimar

Volleyball beim HSV und SVV Weimar

By

Senioren sind Vize-Thüringenmeister

Die Seniorenmannschaft des SSV Ü35 hat am Sonntag den Vize-Thüringenmeister erkämpft. In einem spannendem Spiel gegen die Herren aus Jena konnte sich unsere Mannschaft im Tie-Break durchsetzen. Das erste Spiel des Tages sorgte gleich für eine Überraschung. Die Jenaer Mannschaft mußte zuerst gegen den Gastgeber Nordhausen ran. Und sie spielten richtig gut. und lagen schon 23:19 vorn. Verloren dann aber trotzdem 26:24. Die Nordhäuser kamen erst sehr spät ins Spiel und liefen bis fast zum Schluß einem Rückstand hinterher. Letztlich hat sich aber doch die bessere Mannschaft durchgesetzt.

Unsere Senioren hatten gegen die Nordhäuser keine Chance und sparten sich daher die Kräfte für das Spiel gegen Jena. In diesem Spiel ging der erste Satz noch relativ klar an den SSV. Starke Angriffe von Trautscher sorgten für viel Freude im Team. Im zweiten Spiel war man doch sehr unkonzentriert und wähnte sich schon als Sieger. Auch einiger unglückliche Aktion von Björn und Mario sorgten dafür das der Satz relativ hoch abgegeben werden mußte. Der entscheidende dritte Satz, war bis zum Schluß offen.

In der nun folgenden Regionalmeisterschaft können wir leider nicht teilnehmen. Ein Großteil der Mannschaft ist an diesem Tage verhindert.

Gespielt haben für den SSV: Henne, Robert, Björn, Trautscher, Lars und Mario

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.