Spielbericht 6. Spieltag Saison 2023/24
Ja, nein oder vielleicht war die Frage am Vorabend unseres 6. Spieltags bei den Volley Juniors III in Erfurt. Kurz vor der Bettruhe am Freitagabend war nicht klar, ob wir überhaupt spielen könnten. Die Stadt Erfurt bevorzugte für die angedachte Halle ein Trainingslager einer Faustballmannschaft, anstatt eines Spieltages im vollem Spielbetrieb. Die Verantwortlichen der Juniors fanden aber noch schnell Ersatz in der uns schon wohl bekannten Halle in der Schillerschule in Erfurt. Das war dann schon fast ein Heimvorteil für uns. Wir begannen unser einziges Spiel an dem Tag gegen die Volley Juniors III recht ordentlich, jedoch noch etwas müde auf Grund der etwas ungewohnten Startzeit von 10 Uhr. Um den Fokus zu schärfen, nahmen wir trotz einer 14:8 Führung eine Auszeit. Danach waren wir aufmerksamer und beendeten den Satz durch gute Aufschläge und aufmerksame Netzarbeit sicher mit 25:12. Hier war schon ersichtlich, dass die jungen Damen aus Erfurt sichtlich mehr Probleme mit der für sie ungewohnten flachen Decke hatten. Im 2. Satz wechselten wir wieder auf 2 Positionen um allen Spielzeit zu geben. Dies führte kurz zu leichten Verwirrungen und leichten Fehlern. So lagen wir mit 3:0 und 5:2 zurück. Danach bestimmten wir mit guten Aufschlägen und mehr Sicherheit in allen Spielsituationen das Spiel und beendeten auch diesen Satz mit 25:10. Nun wechselten wir erneut 2 Positionen und so spielten alle 4 etatmäßigen Mittelblockern. Der Satz begann gut und wir führten recht schnell mit 5 Punkten. Dann kam ein deutlicher Bruch im Spiel und plötzlich waren die jungen Damen auf 11:12 herangekommen. Die Konzentration unsererseits war stark abgefallen, was auch durch viele zwischenzeitliche Aufstellungsfehler des Gegners, verbunden mit langen Pausen zwischen den Ballwechseln zu tun hatte. Nach der Auszeit waren wir wieder besser im Spiel und beendeten diesen letzten Satz, wenn auch nicht mit der gewohnten und erwünschten Souveränität mit 25:20. Nach 4 Wochenenden hintereinander legen wir nun eine Punkspielpause ein. Zu unserem letzten Punktspiel in diesem Kalenderjahr fahren wir am 09.12.2023 wieder in die Landeshauptstadt. Dort treffen wir auf die Mannschaften vom USV Erfurt und von Electronic Erfurt IV, vermutlich wieder in unserer 2. Heimspielhalle der Schillerschule.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert